Datenschutzerklärung

In dieser Datenschutzerklärung wird beschrieben, welche Daten wir mit unserem Onlineangebot (Website, Social-Media-Kanäle, etc.) erheben und zu welchem Zweck diese genutzt werden.

Verantwortliche:

Isabel Schellenberger, Albertstraße 29, 01097 Dresden, kontakt@isabel-schellenberger.de

Art der verarbeiteten Daten:

  • Personen- und Kontaktdaten wie z. B. Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, Email-Adresse
  • Nutzungsdaten wie z. B. Geräteinformationen, IP-Adressen, besuchte Seiten unserer Website, Zugriffszeiten
  • Inhaltliche Angaben wie z. B. Texteingaben bei Kommentaren oder Kontaktformularen
  • Vertragsinhalte wie z. B. bestellte Waren & Dienstleistungen, Laufzeiten
  • Daten besonderer Kategorie lt. Art.9 Abs.1 DSGVO verarbeiten wir mit unserem Onlineangebot nicht.

Betroffene Personen:

Das sind Nutzer unseres Online-Angebotes.

Zweck der Verarbeitung:

  • Wir erheben die o. g. Daten zur Erfüllung unseres Unternehmensinhalts als virtuelle Assistenz und zur Kundenpflege.
  • Weiterhin benötigen wir die benannten Daten, um unser Onlineangebot mit all seinen Funktionen zur Verfügung stellen zu können.
  • Zur Beantwortung von Anfragen sind personenbezogene Daten ebenfalls zwingend erforderlich.
  • Ferner erfassen wir Daten zum Marketing-, Werbe- sowie Marktforschungszwecke.

Rechtsgrundlagen:

Laut Art. 13 DSGVO haben wir eine Informationspflicht bei der Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person. In diesem Falle gelten folgende Rechtsgrundlagen:

  • Art.6 Abs.1 lit. b DSGVO für die Erfüllung von Verträgen
  • Art.6 Abs.1 lit. c DSGVO im Rahmen rechtlicher Verpflichtungen
  • Art.6 Abs. 1 lit. f DSGVO und Art. 7 DSGVO für die Datenverarbeitung aufgrund von berechtigtem Interesse
  • Art.6 Abs.1 lit. d DSGVO wenn lebenswichtige Interessen Betroffener und weiterer natürlicher Personen

Betroffenenrechte:

Laut Art.15 DSGVO haben Sie als betroffene Person das Recht, vom Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob die betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Wenn ja, haben Sie ein Recht auf Auskunft.

Außerdem haben Sie ein Recht auf Berichtigung Ihrer Daten (Art.16 DSGVO), aber auch Löschung (Art.17 DSGVO) sowie Einschränkung der Verarbeitung (Art.18 DSGVO). Ferner können Sie verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten bereitgestellt werden (Art.20 DSGVO).

Sie können, die an uns erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen (Art.7 Abs.3 DSGVO) sowie einer zukünftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen (Art.21 DSGVO).

Um nachweisen zu können, dass wir mit Ihren personenbezogenen Daten sorgfältig umgehen, bitten wir o.g. Anfragen zu den Betroffenenrechten schriftlich (Brief, E-Mail, Fax) an uns zu richten.

Gemäß Art.77 DSGVO können Sie bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (https://www.saechsdsb.de/) beschweren.

Löschung von Daten:

Die Löschung von personenbezogenen Daten erfolgt in unserem Unternehmen, wenn der Betroffene dies verlangt (siehe vorheriger Abschnitt). Dem dürfen keine gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen (siehe dazu Art.257 Abs.1 HGB und Art.147 Abs.1 AO).

Betriebswirtschaftliche Auswertung:

Um wirtschaftlich zu arbeiten und die Entwicklung des Marktes zu berücksichtigen zu können, analysieren wir stetig alle Geschäftsvorgänge, Vertragsdaten, Anfragen und Nutzungsdaten (Art.6 Abs.1 lit.f DSGVO). Dies soll zu einer besseren Nutzerfreundlichkeit unseres Angebotes und einem optimalen Sortiment führen. Die Analyse dient nur unserem Unternehmen und wird nicht bzw. nur anonymisiert nach außen gegeben. Zu den betroffenen Personen gehörten Interessenten, Kunden, Geschäftspartner, Besucher und Nutzer.

Cookie-Verwendung:

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern.

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Sie können viele Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite aboutads.info oder die EU-Seite youronlinechoices.com verwalten.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Server-Log-Dateien

Der Hoster dieser Website (ALL-INKL) erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Wir haben mit ALL-INKL einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen, in dem wir ALL-INKL verpflichten, die Daten unserer Kunden zu schützen und sie nicht an Dritte weiterzugeben.

Verwendung von Google Analytics:

Basierend auf Art.6 Abs.1 lit.f (berechtigtes Interesse setzen wir zum Zwecke der Nutzerfreundlichkeit und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Onlineangebotes den Dienst Google Analytics ein. Es ist ein Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA bzw. Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland.

Google Analytics verwendet Cookies. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen werden i.d.R. in den USA übertragen und dort gespeichert. Mit der Zertifizierung des Privacy Shield ist eine Sicherstellung europäischer Datenschutzbedingungen durch Google gewährleistet. Mehr dazu erfahren Sie unter folgendem Link: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.

In unserem Auftrag benutzt Google diese Informationen, um Ihre Nutzung dieser Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vorweg gekürzt, also anonymisiert. Nur in bestimmten Fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA oder einem sonstigen Drittstaat übertragen und dort gekürzt.

Die Speicherung der von Google Analytics benötigten Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindert werden; allerdings kann dies dazu führen. dass Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie deren Übermittlung und Verarbeitung durch Google können Sie verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf den Link „Cockies“ am oberen Rand klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert.

Sollten Sie weiterführende Informationen zu Art, Umfang und Zweck der von Google erhobenen Daten informieren wollen, ersuchen wir Sie, diese Datenschutzbestimmungen zu lesen. In der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für Google-Werbung (https://adssettings.google.com/authenticated) erhalten Sie weitere Informationen.

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

Kontaktmöglichkeit:

Auf dieser Seite sind folgende Kontaktmöglichkeiten vermerkt: Kontaktformular, Email und Geschäftsadresse. Die auf diesem Wege erfassten Daten werden zum Zwecke der Geschäftsabwicklung und Kontaktaufnahme verwendet (Art.6 Abs.1 lit. a/f DSGVO, Art.7 DSGVO). Betroffenenkategorien sind dabei Kunden, Interessenten und Geschäftspartner.

Die Erfassung der Daten erfolgt freiwillig und nach gesetzlichen Vorschriften. Sie werden – wenn keine gesetzlichen Pflichte entgegenstehen – im Falle eines Antrags bzw. Widerrufs gelöscht.

Eine Weitergabe der Daten auf dieser Website an eine dritte Partei erfolgt nicht. Es wird auch nicht geprüft, ob diese Daten an anderer Stelle auf dieser Website erfasst worden sind.

Links von unserer Website zu anderen Websites und sozialen Medien:

Auf dieser Website werden Links zu anderen Websites gesetzt; dies erfolgt lediglich zu Informationszwecken. Diese Websites stehen nicht unter unserer Kontrolle und fallen daher nicht unter die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung. Sollten Sie einen Link aktivieren, ist es möglich, dass der Betreiber dieser Website Daten über Sie erhebt und seine Datenschutzerklärung von unserer abweicht.

Auf dieser Website besteht außerdem die Möglichkeit, über Links bzw. Plugins mit verschiedenen sozialen Netzwerken zu interagieren. Diese sind:

  • Instagram & Facebook, betrieben von der Facebook Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland

Facebook verfügt über eine Zertifizierung nach dem EU-US-Privacy-Shield. Wir haben mit Facebook eine Vereinbarung über eine gemeinsame Verantwortlichkeit bei der Verarbeitung von Daten (Controller Addendum) geschlossen. In dieser Vereinbarung wird festgelegt, für welche Datenverarbeitungsvorgänge wir bzw. Facebook verantwortlich ist, wenn Sie unsere Facebook- Fanpage besuchen. Diese Vereinbarung können Sie unter folgendem Link einsehen:  https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum. Sie können Ihre Werbeeinstellungen selbstständig in Ihrem Nutzer-Account anpassen. Klicken Sie hierzu auf folgenden Link und loggen Sie sich ein:
https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Facebook:
https://www.facebook.com/about/privacy/

Wir verfügen über ein Profil bei Instagram. Anbieter ist die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Details zu deren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Instagram:
https://help.ins9c8tagram.com/519522125107875

Wenn Sie auf ein Plugin eines dieser sozialen Netzwerke klicken, wird dieses aktiviert und eine Verbindung zum jeweiligen Server dieses Netzwerks hergestellt. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und Inhalt der Daten, die durch den Klick auf das Plugin bzw. den Link an den jeweiligen Betreiber des jeweiligen sozialen Netzwerks übermittelt werden.

Sollten Sie sich über Art, Umfang und Zweck der von den Betreibern dieser sozialen Netzwerke erhobenen Daten informieren wollen, bitten wir Sie, die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen sozialen Netzwerks zu lesen.

Hinweis bezüglich Datensicherung und Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung:

Wenn es Änderungen in unserer Datenverarbeitung personenbezogener Daten gibt, werden wir diese Datenschutzerklärung aktualisieren. Wir bitten Sie deshalb, sich regelmäßig an dieser Stelle zu informieren. Sollte Ihre bisherige Einwilligungserklärung nicht ausreichend sein, werden wir Sie in Kenntnis setzen.

Außerdem sind wir dazu verpflichtet, geeignete technisch-organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu treffen (z.B. Zugriffs- und Zutrittskontrolle, Verwendung von Hardware mit datenschutzfreundlichen Voreinstellungen, Übermittlung in Drittländer nur entsprechenden Datenschutzniveaus wie das „Privacy Shield“ für die USA oder Anerkennung der „Standardvertragsklauseln“).

Stand: 04/2019